c

Casa Portico, Moghengno TI

Mitten im Ortskern von Moghegno (Gemeinde Maggia TI) steht die Casa Portico, ein Steinhaus in typischer lokaler Bauweise, wohl mehrere hundert Jahre alt. Das Haus ist schon lange unbewohnt. Die Stiftung Ferien im Baudenkmal wird das Objekt 2019 renovieren und in ihr Angebot an denkmalgeschützen Ferienunterkünften aufnehmen.

Das Haus bildet zusammen mit den Nachbarsgebäuden einen gedeckten Laubengang. Die Bodenbeläge und Aussenaufgänge aus Stein sind in einem schlechten Zustand. Im Juni 2019 stellen wir sie mit einer Gruppe von Zivis in Stand.

Partner vor Ort
Stiftung Ferien im Baudenkmal
Casa Portico, Moghengno TI
Kanton
TI
Start Projekt
03/06/2019
Art von Denkmal
Steinhaus
End Projekt
05/07/2019
697749.4309692892,121690.31763580436
Gedeckter Laubengang mit Aussentreppen.
jsbd
Die Bodenbeläge werden in Stand gestellt.
jsbd